Online Gottesdienste und Andachtenin unserem YouTube-Channel
AngeboteWir bieten an
GemeindebriefWir informieren Sie
GottesdiensteFeiern Sie mit
FotogalerieEindrücke aus der Gemeinde
Was tun bei...Wir helfen Ihnen

120 Jahre Evangelische Frauenhilfe in Überruhr

29.07.2021

Es war die letzte deutsche Kaiserin und Königin Auguste Viktoria, die 1897 und 1898 kleine Vereine bildete, darunter auch für Frauen. Am 27.01.1901 bildete sich durch ihren Erlass ein Verein, der den Namen „Frauenhilfe des Evangelischen Kirchlichen Hilfsverein in Überruhr“ trägt und seinen Sitz in Überruhr hat.

→ Weiterlesen

Ab 4. Juli Gottesdienst nur noch um 9.30 Uhr

02.07.2021

Ab Sonntag, 4. Juli 2021, finden die Sonntagsgottesdienste nur noch um 9.30 Uhr statt, der Ausweichgottesdienst um 10.30 Uhr entfällt.

Die Sonntage im Juni haben gezeigt, dass die gegenwärtig angebotene Platzzahl in der Stephanuskirche zur Zeit ausreichend ist. So wurde der ursprüngliche Plan, bis zum Ende der Sommerferien zusätzlich zu dem 9.30 Uhr-Gottesdienst einen Ausweichtermin um 10.30 Uhr anzubieten, vorzeitig aufgegeben.

→ Weiterlesen

Actionbound / Bound: Stephanus

06.06.2021

Bound:Stephanus - oder wie man früher sagte: Schnitzeljagd in Überruhr
Wir gehen neue Wege! Mit Ihnen/Euch durch Überruhr: auf den Spuren unserer Gemeinde und den Sagen und der Geschichte unseres Stadtteils. Vergessene Orte, spannende Geschichten, kniffelige Fragen und kleine Aufgaben zeigen Ihnen/Euch den Stadtteil von einer anderen Seite. Ob als Paar, Gruppe, allein oder Familie – es ist für jeden etwas dabei.

→ Weiterlesen

Trauer um Olaf Eybe

12.04.2021

Das Presbyterium trauert um Olaf Eybe, der am Montag, 5. April 2021, unerwartet und plötzlich im Alter von 58 Jahren starb.

2005 zog der aus Rüttenscheid stammende OIaf Eybe mit seiner Familie nach Überruhr.
Schon bald darauf begann sein Engagement in der Evangelischen Kirchengemeinde, denn im Frühjahr 2006 meldete er seine beiden Kinder im damals neugegründeten Pfadfinderstamm an. Er wurde kurz darauf Teil der Stammesleitung und trug durch seine Kreativität und sein Interesse an der Natur zum raschen Aufbau des Stammes bei.
Olaf Eybe wurde gemeinsam mit Pfarrer Markus Pein und einem starken Team an Ehrenamtlichen zum Motor der Kulturarbeit in der Gemeinde. Er unterhielt und knüpfte Kontakte zu vielen Künstlerinnen und Künstlern, die dann bei Konzertabenden im Stephanus-Gemeindezentrum auftraten. Das Kulturprogramm wurde vervollständigt durch Lesungen eigener Texte, Lesungen anderer Autorinnen und Autoren sowie vielen Ausstellungen in denen Olaf Eybes Engagement für Frieden und Aussöhnung Ausdruck fand. Beispielhaft erwähnt sei die letzte große Ausstellung im Januar/Februar 2020 zum Gedenken an den 75. Jahrestag der Befreiung des KZ Auschwitz.

→ Weiterlesen
Dienstag, 03. Aug 2021
Losungstext: Gelobt sei Gott, der seinen Engel gesandt und seine Knechte errettet hat, die ihm vertraut haben. Daniel 3,28 Lehrtext: Als Petrus zu sich gekommen war, sprach er: Nun weiß ich wahrhaftig, dass der Herr seinen Engel gesandt und mich aus der Hand des Herodes errettet hat. Apostelgeschichte 12,11

Suche