INVENTARVERKAUF IM FRIEDRICH-GRAEBER-GEMEINDEHAUS

Inventarverkauf im Friedrich-Graeber-Gemeindehaus

Reger Zulauf und guter Umsatz

Am Samstag und Sonntag, 26. - 27. August 2017 fand im Friedrich-Graeber-Gemeindehaus die wohl allerletzte Veranstaltung statt. Presbyteriumsmitglieder und Ehrenamtliche veranstalteten den Verkauf des Inventars des Gemeindehauses. Die Veranstaltung war rege besucht und viele Gegenstände fanden neue Besitzer. Geschirr und Möbel aus dem haus, das im Herbst abegerissen wird, wurden von den Käuferinnen und Käufern zur Ergänzung des eigenen Hausstandes gekauft. Manche Kunden erwarben auch nur ein Stück und betonten, dass sie es als Erinnerungsstück an das Gemeindehaus kaufen würden, mit dem sie so viele Erinnerungen verbinden.

Rund 800 € wurden eingenommen, die der Jugendarbeit der Kirchengemeinde zu Gute kommen sollen. Dieser Betrag wird ergänzt durch die Gelder, die durch den erfolgten Verkauf der beiden Küchen und des Klaviers sowie der übrigen Tische und Stühle hinzukopmmen werden.

Tageslosung

Die Losungen der Herrnhuter Brüdergemeine:
Donnerstag, 22. August 2019

Er ist aus dem Lande der Lebendigen weggerissen, da er für die Missetat meines Volks geplagt war.
Jesaja 53,8

Gedenkt an den, der so viel Widerspruch gegen sich von den Sündern erduldet hat, dass ihr nicht matt werdet und den Mut nicht sinken lasst.
Hebräer 12,3

Suche