OFFENE KIRCHE

Herzliche Einladung zu den „Tagen der offenen Tür“ in der Stephanuskirche

Foto: Eingangstür mit einem "offen" Schild

Auch wir wollen uns dem Trend und dem zunehmenden Anklang offener Kirchen nicht verschließen. Allerdings ist das Prinzip der „offenen Kirche“ und den Öffnungszeiten nicht ganz so einfach und unterliegt einigen Vorschriften. Daher hat das Presbyterium in seiner letzten Sitzung zunächst beschlossen, unsere Stephanuskirche nach den Osterferien immer samstags und sonntags in der Zeit von 17.00 -19.00 Uhr für interessierte Besucher zu öffnen und laden auf einen Sprung in die Kirche ein.

Wir möchten die Gelegenheit geben, sich für einige Minuten vom Spaziergang zu erholen, ein Gebet zu schreiben oder eine Bitte im Gästebuch zu hinterlassen. Wenn auch Sie das Empfinden haben, dass alles lauter und hektischer  geworden ist, ist es vielleicht einfach schön, kurz zur Ruhe zu kommen. Unsere Stephanuskirche bietet mit ihrer klaren Struktur dafür eine wohltuende Atmosphäre. Vielleicht bietet sich in aktuellen Problemsituationen die Möglichkeit in der Kirche gelassener zu werden und Trost zu finden. Möglicherweise nutzen Sie aber auch die Stille zu einem Gebet, ganz wie Sie mögen. Die offene Stephanuskirche ist für junge und alte Menschen, Frauen und Männer, Kinder, Fußgänger, Radler sowie neue und alte "Überruhrsche".

Es finden eventuell aber auch die Menschen den Weg, die nicht unbedingt am  Sonntagmorgen um 10.00 Uhr im Gottesdienst zu finden sind und durch ihren Besuch in der geöffneten Stephanuskirche ihren eigenen Weg zum Glauben, zur Kirche oder zu unserer Kirchengemeinde entdecken.

Vielleicht wecken wir bei Ihnen oder auch bei Besucherinnen und Besuchern das Interesse ehrenamtlich in der offenen Kirche oder in unserer Gemeinde mitzuarbeiten. Sicher wird es an den Öffnungstagen die Möglichkeit für ein Gespräch oder eine spontane Kirchenführung geben. Wer kein Gespräch sucht oder möchte, findet natürlich die Gelegenheit, ein wenig in der Bibel oder im Gesangbuch zu lesen.

Finden Sie unsere Idee auch gut, dann würden wir uns über eine Einschätzung oder Anregung sehr freuen. Denn wir finden unserer Kirche kann sich sehen lassen und ist gerade am Wochenende durch die Nähe zu den Wander- und Radwegen ein möglicher Anlaufpunkt.

Achten Sie auf das Banner „Kirche ist geöffnet“, denn nach Ostern geht’s schon los. 

Tageslosung

Die Losungen der Herrnhuter Brüdergemeine:
Freitag, 17. August 2018

Der HERR sprach: Dich jammert der Rizinus, um den du dich nicht gemüht hast, hast ihn auch nicht aufgezogen, der in einer Nacht ward und in einer Nacht verdarb, und mich sollte nicht jammern Ninive, eine so große Stadt?
Jona 4,10-11

Niemand suche das Seine, sondern was dem andern dient.
1.Korinther 10,24

Suche