AKTUELLES

Hinweise zur Teilnahme an Gottesdiensten und Veranstaltungen

Geimpft, Genesen, Getestet
Seit Mittwoch, 24.11.2021, ist das neugefasste bundesweit gültige Infektionsschutzgesetz und auch eine neugefasste Coronaschutzverordnung des Landes NRW in Kraft.
Durch die Neuregelgungen im Gesetz und der Verordnung ergeben sich auch Veränderungen für die Teilnahme an Gottesdiensten und Gemeindeveranstaltungen.

Für Teilnahme am Gottesdienst gilt (noch) die 3G-Regel

Für den Gottesdienst am 1. Advent, Sonntag, 28.11.2021, gilt noch die 3G-Regel (genesen, geimpft, getestet). Der Test, PCR oder Antigen, darf nicht älter als 24 Stunden sein.
Ab dem 2. Advent, Sonntag, 05.12.2021, wird die 2G-Regel für die Teilnahme am Gottesdienst eingeführt, d.h. nur noch Genesene oder vollständig Geimpfte können am Gottesdienst teilnehmen.
Die Nachweise über den jeweiligen Status werden von Beauftragten der Gemeinde am Eingang der Kirche überprüft.

ffp2-Maske ist Pflicht
Außerdem sieht ein Beschluss des Presbyteriums vor, dass über die Vorgaben der Coronaschutzverordnung hinaus die Teilnehmenden an den Gottesdiensten in der Stephanuskirche verpflichtet werden, während des gesamten Gottesdienstes eine ffp2-Maske zu tragen.

Weiterhin gilt, dasss in der Stephanuskirche 70 Sitzplätze zur Verfügung stehen und die Stühle, bzw. die Stuhlgruppen für Familien und Paare mit einem Abstand von 1,5 m zu allen Seiten aufgestellt sind. 

Schon jetzt 2G bei anderen Veranstaltungen für Erwachsene

Vor Veranstaltungen, Gruppen und Kreisen in unserer Gemeinde, ist von Teilnehmenden vor Beginn nachzuweisen, dass sie entweder vollständig gegen den Covid-19-Virus geimpft oder davon genesen sind. Die Nachweise über Impfung oder Genesung können in Papierform oder digital vorgelegt werden. Schulpflichtige Kinder gelten wegen der regelmäßigen Schultestungen als getestet, ab Klasse 5 ist ein Schülerausweis vorzulegen. Beim Betreten und verlassen des Gemeindehauses ist mindestens eine OP-Mund-Nasenschutz verpflichtend.

Donnerstag, 09. Dec 2021
Losungstext: Der Tag des HERRN ist groß und voller Schrecken, wer kann ihn ertragen? Doch auch jetzt noch, spricht der HERR, kehrt um zu mir von ganzem Herzen! Joel 2,11-12 Lehrtext: Seid gleich den Menschen, die auf ihren Herrn warten. Lukas 12,36

Suche