AKTUELLES

Gottesdienste auf YouTube und Andachten "To Take Away"

Unsere Gottesdienste gibt es jetzt auch wieder zum Anschauen. Sie werden aufgezeichnet und stehen auf unserem YouTube Kanal zur Verfügung.

Die Andachten „To Take Away“, sprich zum Mitnehmen, hängen ebenfalls wieder an der Stephanuskirche (am Schaukasten) aus. Dort kann man ein Heft mit der Andacht mitnehmen und jemandem mitbringen, der oder die das Internet nicht nutzt. Sie können in Kürze auch wieder hier heruntergeladen werden. Es wird darum gebeten, Menschen, die nicht über Zugang zum Internet verfügen, auf dieses Angebot aufmerksam zu machen oder sie – unter Beachtung der nötigen hygienischen Maßnahmen – mit einer selbst ausgedruckten oder mitgebrachten Andacht zu versorgen.
 

Gottesdienst am Ewigkeitssonntag
Am Ewigkeitssonntag gedenken wir der Verstorbenen. Wenn Menschen sterben ist es, als wenn etwas zerbricht. In Japan gibt es eine traditionelle Methode zebrochene Keramikgefäße zu reparieren: "Kintsugi". Hier wird die zerbrochene Keramik nicht so wiederhergestellt, als wäre sie neu, sondern die Bruchstellen werden durch in Klebe eingestreutes Gold dauerhaft sichbar gemacht und so entsteht ein neues, veredeltes Gefäß.

 

Gottesdienst für den Monat November

Der November ist der Monat des Gedenkens. Die Menschen halten inne und bedenken die eigene Sterblichkeit. Sie verarbeiten aber auch die Trauer um denTod geliebter Menschen. Der Gottesdienst lenkt den Blick auf den Halt und den Trost, der bei Gott zu finden ist.

Mittwoch, 02. Dec 2020
Losungstext:Ich traue auf den HERRN. Wie sagt ihr denn zu mir: Flieh wie ein Vogel auf die Berge!Psalm 11,1Lehrtext:Jesus spricht: Frieden lasse ich euch, meinen Frieden gebe ich euch. Nicht gebe ich euch, wie die Welt gibt. Euer Herz erschrecke nicht und fürchte sich nicht.Johannes 14,27

Suche