AKTUELLES

12 Monate - 12 Gerichte - Klassiker aus der Zeltfreizeitküche

Nachdem der Videoadventskalender im vergangenen Jahr, so eine positive Resonanz erfahren hat, möchten wir in der anhaltenden Pandemiesituation und somit in den nächsten 12 Monaten mit weiteren Videos etwas zur Alltagabwechslung beitragen.

Unsere Idee ist es, dass wir einige unserer Erinnerungen, mit Ihnen mit Euch teilen. Tatsächlich liegt die letzte Zeltfreizeit unserer Kirchengemeinde schon 6 Jahre zurück. Mehr als ein Jahrzehnt, hat die Kirchengemeinde Zeltfreizeiten an die deutsche und holländische Nordseeküste, an die Ostsee und Campingplätzen an Seen wie die Müritz in Mecklenburg-Vorpommern, mit Kindern und Jugendlichen unserer Gemeinde und darüber hinaus unternommen. Gerne erinnern sich die Teamer, wie auch Teilnehmer*innen der Freizeiten, an das Erlebte zurück. Es werden Anekdoten ausgetauscht und gemeinsame Erinnerungen wachgehalten. Jedem und jeder ist dabei etwas Anderes wichtig oder erinnert sich an etwas Anderes.  Was alle Erinnerungen gemeinsam haben, ist eben das Gemeinsam sein was uns aktuell doch allen fehlt. Neben dem gemeinsamen Spielen, den Zeltolympiaden, den Gesprächen, den Ausflügen und den Heimlichkeiten war das gemeinsame  Kochen und Essen immer ein besonderes Highlight. Auf so einer Freizeit kocht man schließlich in anderen Dimensionen und unter anderen Umständen als zu Hause am eigenen Herd.

Haben Sie hast Du schon mal auf einemGaskocher in einem 37 Liter Topf Spaghetti gekocht? Da müssen für Spaghetti Bolognese nicht 500 g, sondern eher 4-5 kg Spaghetti verarbeitet werden und aus 250g oder 300g Hackfleisch werden es  schnell 4-5 kg. Nicht zu vergessen das Kilo Zwiebeln, dass rührt auch den letzten zu Tränen. Dazu noch eine große Portion Salat und Baguette als eine weitere Sättigungsbeilage. Das Bedarf gemeinsamer Anstrengung eine Mahlzeit für 25 oder  mehr Personen herzustellen. Einige der Teilnehmer*innen der ersten Freizeiten sind mittlerweile selber verheiratet oder haben sogar schon Kinder. Wer weiß, vielleicht erzählen sie ihren Kindern später mal von einer unserer gemeinsamen Freizeit und was man da so erlebt hat und natürlich auch die Erlebnisse, die die Teamer „gar nicht“ mitbekommen haben. Nun möchten wir mit Ihnen mit Dir, in den nächsten zwölf Monaten Klassiker der Freizeitküche nachkochen. Lasst euch überraschen vielleicht gibt es auch die ein oder andere „gemeinsame“ Überraschung.

Hier geht es zu den Videos:

Tortellini mit Schinken-Spinat-Sahne-Soße. (Das Rezept gibt es hier).

Der Lustige Waldschrat (Das Rezept gibt es hier).

Putengeschnetzeles mit Brokkoli und Bandnudeln (Das Rezept gibt es hier).

NEU !! Möhrendurcheinander (Das Rezept gibt es hier).

Dienstag, 03. Aug 2021
Losungstext: Gelobt sei Gott, der seinen Engel gesandt und seine Knechte errettet hat, die ihm vertraut haben. Daniel 3,28 Lehrtext: Als Petrus zu sich gekommen war, sprach er: Nun weiß ich wahrhaftig, dass der Herr seinen Engel gesandt und mich aus der Hand des Herodes errettet hat. Apostelgeschichte 12,11

Suche